UNSERE PHILOSOPHIE

Wir sensibilisieren Menschen für den hohen Stellenwert logopädischer Arbeit und klären über die vielfältigen Möglichkeiten der Therapie auf. Dafür sorgen unter anderem unsere professionellen Marketingaktivitäten on- und offline. Wir überwinden Hemmschwellen, schaffen Vertrauen und klären Menschen aller Altersgruppen auf. Damit verbessern wir die Lebenssituation von Patienten und Angehörigen.
Wir halten den wichtigen Informationsaustausch zwischen Patienten, Angehörigen, Fachärzten und Therapeuten im Fluss. Wir vereinfachen, was einfacher besser ist, und zeigen so im Sinne unserer Patienten möglichst vielen Menschen die ideale logopädische Möglichkeit auf.
Leben heißt ständige Entwicklung. Wir sind immer in Aktion, immer am Puls der Zeit. Wir hören jedem einzelnen Patienten genau zu, denn wir möchten verstehen, was für ihn Priorität hat. Nur so können wir unserem Anspruch und dem des Kunden gerecht werden und effektive Therapien mit dem nötigen Maß an Mitgefühl und Zeit gestalten.

Die Basis unserer Arbeit: die Sprache

Nur durch den sprachlichen Austausch miteinander ist der Erfolg der Spezies Homo sapiens möglich geworden. Erst mit der Fähigkeit der erweiterten, generationsübergreifenden Kommunikation konnte der Weg für den modernen Menschen gelegt werden. Werte, Tradition und Wissen wurden weitergegeben. Sprache und Kommunikation führen leicht zu Missverständnissen, da entscheidend ist, was Person B versteht – nicht etwa, was Person A mitteilt. Mit jeder zusätzlichen Einschränkung auf der Seite des Senders wird diese Herausforderung immer größer.
Mit unserer Arbeit sorgen wir täglich dafür, dass Menschen ohne sprachliche Barrieren kommunizieren können. Ob Kleinkind oder Erwachsener – wer Probleme mit der (Aus-)Sprache hat, tritt meist ungern mit anderen in den Dialog. Die mögliche Furcht vor der Reaktion des Gegenübers und das Risiko, missverstanden zu werden, beschneiden den Betroffenen zutiefst in seinen Möglichkeiten, sein Leben frei zu gestalten.
Sprache ist eine Basis der freien Meinungsäußerung und unmittelbar mit unserer Menschenwürde verbunden. Täglich erleben wir, wie weitreichend sich die positiven Veränderungen der Kommunikation im Therapie-Verlauf auswirken. Die vormals „Betroffenen“ sind glücklicher durch eine gesteigerte Lebensqualität, ein besseres Wohlbefinden, ein „sich wieder richtig verstanden fühlen“ und den daraus resultierenden persönlichen Erfolg auf allen Ebenen des Lebens.
logopaedie-philosophie

Logopädie kann noch mehr!

Für Menschen mit Einschränkung der (oralen) Nahrungsaufnahme, wie zum Beispiel einer Schluckstörung/Dysphagie, bieten wir verlässliche Hilfe. Das Ziel muss hier immer individuell gefasst werden, zum Beispiel, dass eine betroffene Person Stück für Stück wieder am täglichen Leben teilnehmen und genussvoll Essen und Trinken kann. Wir haben deshalb mit Bona Lingua die Basis geschaffen, die richtigen Menschen zusammenzubringen. Der richtige Ort kann in einer unseren Praxen, der Wohnung des Betroffenen oder in einer Einrichtung sein.