Bona Lingua – die Menschen machen die Marke

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser höchstes Gut. Sie füllen die Marke Bona Lingua mit Leben und tragen unser Qualitätsversprechen. Deshalb arbeiten wir mit flachen Hierarchien. Wir halten an den „Bona Lingua Werten“ fest, haben klare Spielregeln für den fairen und freundlichen Umgang miteinander und fördern eine familiäre Atmosphäre.
Das Eigen-Engagement der Teams und jedes Einzelnen ist gewünscht und wird gefördert. Jede Idee eines Mitarbeiters, mag sie zuerst auch abwegig erscheinen, kann das Potenzial in sich bergen, etwas Großes zu bewegen.

Wir wissen, dass jeder Mensch einzigartig ist und dass es daher kein Universalrezept zur Mitarbeiter-Motivation gibt. Wir fördern jeden nach seinen individuellen Zielen, Bedürfnissen und Talenten. Auf diese Weise können sich seine Fähigkeiten natürlich stärken und entwickeln. Unsere Mitarbeiter sollen mit „offenen Augen und offenem Herzen“ stetig hinterfragen, wie unser Service und unsere Therapie noch besser gemacht werden können.

Gute „Allrounder“ und einen Spezialisten findet man wahrscheinlich in jeder Praxis. Durch unsere Ausrichtung können wir unser Angebot wesentlich breiter fassen und dabei die Qualität stets verbessern. Bona Lingua unterstützt den konstanten Austausch miteinander und die stetige Weiterbildung – extern und intern in Spezialistenteams. So füllen unsere Mitarbeiter das Service-Versprechen mit Leben, weil sie mit Leidenschaft, Herz und Expertenwissen unsere Patienten begleiten.

Wir haben einen hohen Anspruch nach außen und deshalb an uns selbst. Wer unsere Werte verinnerlicht und sich einbringt, dem bieten wir zahlreiche Betätigungsmöglichkeiten und gute Aufstiegschancen in einem starken Team. Wir wünschen uns eine langfristige Zusammenarbeit. Daher bieten wir zahlreiche neue Ansätze in einem tollen Team, überdurchschnittliche Bezahlung, stetige Weiterbildungs- und Weiterentwicklungschancen:

Werden Sie Teil des starken Bona Lingua-Teams! Weitere Informationen und aktuelle Stellenausschreibungen finden Sie hier.